leptin

Wie Leptin unser Körpergewicht beeinflusst

Bei Leptin handelt es sich um ein Hormon, welches durch die Fettzellen des Körpers hergestellt werden. Verantwortlich ist es unter anderem für die Entstehung des Hungergefühls in unserem Bauch. Produziert wird dieses Hormon aber auch im Knochenmark, in Teilen des Gehirns oder der Magenschleimhaut. Bekannt ist Leptin als natürlicher Appetitzügler. Bei gefüllten Fettzellen ist Leptin für das Gefühl der ausreichenden Sättigung zuständig.

Welche Rolle spielt Leptin?
Bei der Abnahme von Körpergewicht

Lange Zeit wurde dieses Hormon als Vermittlung des Sättigungsgefühls verwendet, um den Körper auf unnötige Zunahme von Essen aufmerksam zu machen. Allerdings wurde bei den meisten übergewichtigen Personen ein hoher Spiegel dieses Hormons festgestellt. Dadurch bleibt der Effekt von Leptin aus und kann den Körper nicht mehr warnen. Stattdessen bleibt das Hungergefühl weiterhin erhalten. Die ganz genauen Ursachen werden derzeit noch erforscht.

Bei der Diät

Lebensmittel, die einen großen Anteil an zucker- und fetthaltigen Zutaten enthalten, können zu Entzündungen im Gehirn führen und die Wirkung des Hormons Leptin aufheben.
Auch liegt der Grund von Übergewicht nicht nur an der falschen Zunahme von Lebensmitteln, sondern kann auch durch die Genetik verliehen werden. Durch diese genetisch erbbare Krankheit entstehen Mutationen in den Genen, welche die Wirkung von Leptin stören.

Bei Verwendung als Medikament

Menschen mit einer angeborenen Fettzell-Armut bekommen Leptin als Medikament verschrieben, da es ihr Körper selbst dazu nicht in der Lage ist. Injiziert kann dieses Hormon nur durch den Arzt mittels einer Spritze.

Nebenwirkungen des Hormons Leptin

Eine äußere Zunahme von Leptin kann zu möglichen Nebenwirkungen wie beispielsweise das Abstoßen des Hormons. Hierbei werden Antikörper gebildet, welche die Wirkung von Leptin aufheben und den Spiegel zum Teil noch weiter senken können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.